Werbung

Gratis bloggen bei
myblog.de

66 more to go

66 Tage noch ...

Das Klima in Hong Kong wird immer schlimmer, vor allem wenn es zwischendurch mal kurz regnet. Danach bekomme ich kaum Luft, wenn ich mich draussen bewege. Ja, ich lerne die Klimaanlagen langsam schätzen, jedoch bitte mit einer wohl-temperierten Einstellung. So läuft auch in meinem Appartement mindestens eine Klimaanlage durch (wenn die Putzfrau sie nicht wieder ausmacht). Achja, der Dame habe ich nun einen großen Zettel geschieben, dass ich wenig Wert auf Schimmelflecken an der Wand und meinen Sachen lege. Ich wage jedoch zu bezweifeln, dass Sie mein Englisch lesen geschweige denn verstehen kann.

Der Wasserhand an der Badewanne ist auch wieder repariert, das Wasser kam hier leider an der falschen Stelle raus. Die Klimaanlage im *Wohnbereich* soll morgen gerichtet werden. Die habe ich kaum noch an, da ich das Krachen und Knacken nicht sehr angenehm finde.

Die Hitze macht mir auch anderweitig zu schaffen. Ich bekomme (zumindest denke ich das) Hitzebläschen/-pickel an Beinen und Armen, die höllisch jucken. Und wenn ich dann in Momenten der Unachtsamkeit anfange zu kratzen,kratz ich sie mir auf. Daher ist es die letzten 2 Tage eher unmöglich, selbst bei 34 Grad Röcke anzuziehen, da ich sehr geschunden an den Beinen aussehe. Fenistil habe ich leider noch nicht gefunden, aber ich bin weiter auf der Suche nach etwas wirksamen.

Noch 66 Tage. Das bedeutet, daß am Wochenende 4 Monate rum sind und noch 2 Monate vor mir, vor uns liegen. Die sollten doch wohl zu schaffen sein, oder!? Ich freue mich jedenfalls schon darauf und fieber dem 31.August entgegen, wenn es heisst: Bitte legen Sie die Sicherheitsgurte an, bringen Sie ihre Rückenlehne in eine afrechte Position und klappen sie die Tische wieder nach oben. Verstauen Sie das Handgebäck im Gepäckfach, Handtaschen unter ihrem Sitz und ziehen Sie ihre Schuhe an. Wir werden in Kürze starten.

Man es wird echt langsam Zeit, ich merke mehr und mehr, dass mir gewisse Worte und Redewendungen auf Deutsch nicht einfallen ... leider manchmal auch nicht in Englisch .....

Jette

26.6.07 14:30

bisher 1 Kommentar(e)     TrackBack-URL


evelyn55 (26.6.07 15:21)
Liebe Jeanette! Ich hoffe für Dich, dass das mit Deinen Hitzepusteln bald vorbeigeht und Du bald eine helfende Salbe dafür findest... Kann mir gut vorstellen, wie grausam das alles ist (Hitze und Pickel usw.)... Deswegen möchte ich Dir von hier aus den Rücken stärken, Dir eine steife Brise von der Ostsee schicken und Dir wünschen, dass die restliche Zeit auch sehr schnell rumgeht... Liebe Grüsse Evelyn.

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen